...

3D Fließband Druck von iFactory3D

Automatisierte additive Fertigung für

▫Serienproduktion

▫Endlosobjekte

▫Komplexe Geometrien ohne Stützstrukturen

3D belt printer performing serial production, long object printing and printing complex geometries like overhangs without support
Der One Pro 3D-Fließbanddrucker von iFactory3D ist mit seinem Automatisierungsgrad und der additiven Fertigungsweise ideal für die orthopädische Schuhsohlen-Produktion. Auf dem Bild sind Details des Druckkopfes sowie ein Produktbild mit verschiedenen Einlegesohlen zu sehen, sowie der Aufschrift: "3D PRINTED SOLUTIONS"

Der One Pro: Revolution in der orthopädischen Schuhsohlen-Produktion

Die Zukunft der orthopädischen Schuhsohlen-Produktion hat einen neuen Namen: One Pro. Das Hardware-Gerät für serielle additive Fertigung mit endlos Druckfläche hat Verstärkung mitgebracht. Dank einem ausgefeilten Konzept, das mit erfahrenen Partnern aufgesetzt wurde, liefert iFactory3D jetzt ein geschlossenes System, optimiert für den orthopädischen Einlagendruck. Abgestimmte Software und medizinisch zertifiziertes Material runden die Benutzererfahrung ab, und […]

Weiterlesen… from Der One Pro: Revolution in der orthopädischen Schuhsohlen-Produktion

Die Preisträger n München bei den Produkten des Jahren, veranstaltet von INDUSTRIAL Production

iFactory3D bei INDUSTRIAL Production Wahl ausgezeichnet

INDUSTRIAL Production veranstaltete zum ersten Mal einen Wettbewerb zur Wahl der besten Produkte aus dem Industriesektor. In insgesamt 6 Kategorien konnte über die Gewinner abgestimmt werden. Erste Preisverleihungsveranstaltung von INDUSTRIAL Production für die Produkte des Jahres In der Kategorie Additive Fertigung im Rahmen der von INDUSTRIAL Production veranstalteten Wahl zum Produkt des Jahres 2023 belegte […]

Weiterlesen… from iFactory3D bei INDUSTRIAL Production Wahl ausgezeichnet

3D belt printer copared to classic cartesian 3D printer model (ultimaker S3 / S5)

Bachelorarbeit bestätigt Wirtschaftlichkeit und Anwendbarkeit von 3D-Fließbanddruckern

In einer von iFactory3D in Auftrag gegebenen und betreuten Bachelorarbeit sollte unter anderem die Wirtschaftlichkeit von 3D-Fließbanddruckern im Vergleich zu klassischen kartesischen 3D-Druckern für die Herstellung unterschiedlicher Objekte in mehrfacher Ausführung festgestellt werden. Anhand 5 ausgewählter umzusetzender Objekte mit unterschiedlichen Parametern und Geometrien wurde eine Wirtschaftlichkeitsrechnung erstellt und der Maschinenstundensatz ermittelt. Es ließ sich durch […]

Weiterlesen… from Bachelorarbeit bestätigt Wirtschaftlichkeit und Anwendbarkeit von 3D-Fließbanddruckern

iFactory3D's booth at Musiad Expo 2022 in Istanbul

iFactory3D auf der MUSIAD EXPO 2022

Teile des multikulturellen Teams bei iFactory3D reisten dieses Jahr zum ersten Mal zur Musiad Expo nach Istanbul. Der aufstrebende Zweig der Fertigungsindustrie in der Türkei zeigt eine vielversprechende Nachfrage nach innovativen Produktionsprozessen. Etablierte Fachmesse für internationales Publikum Die Musiad Expo fand bereits zum 19. Mal statt, erneut in Istanbul, nachdem sie zuletzt 2020 dort abgehalten […]

Weiterlesen… from iFactory3D auf der MUSIAD EXPO 2022