Monat: Dezember 2020

iFactory One Drucker enthält Künstliche Intelligenz-Fehlerschutzsystem

Wenn ich fragen würde, was würden Sie sagen, welches die fünf häufigsten Fehler beim 3D-Druck sind? Laut dem deutschen 3D-Druck-Startup iFactory3D lautet die Antwort Spaghetti, abgelöste Objekte, Verformung, Fäden ziehen und Luftbläschen, womit ich tendenziell einverstanden wäre. Aber das Unternehmen bringt jetzt, wie es selbst sagt, den ersten 3D-Drucker auf den Markt, der über ein …

iFactory One Drucker enthält Künstliche Intelligenz-Fehlerschutzsystem Weiterlesen »

iFactory3D – neues Mitglied beim Wirtschaftsakzelerator STARTPLATZ

iFactory3D ist ein Mitglied von STARTPLATZ, dem größten Business Accelerator in Westdeutschland, geworden. Es wird erwartet, dass sich das Startup zu einem sich schnell entwickelnden Unternehmen mit neuen Möglichkeiten für Wachstum und Verbesserung weiterentwickeln wird. Das Potenzial von iFactory3D und des 3D-Fließbanddruckers iFactory One wurde von STARTPLATZ-Gründer Dr. Lorenz Gräf, der zu den ersten gehörte, …

iFactory3D – neues Mitglied beim Wirtschaftsakzelerator STARTPLATZ Weiterlesen »

iFactory One – Der erste 3D-Drucker mit einem integrierten KI-basiertem Druckfehlererkennungs- und Schutzsystem

Der iFactory One ist der erste Drucker, welcher mit dem PrinterGUARD-Schutzsystem mit Fehlererkennung ausgerüstet sein wird. PrinterGUARD basiert auf Algorithmen Künstlicher Intelligenz (KI), welche 3D-Druckfehler frühzeitig und einfach erkennen und korrigieren können. “PrinterGUARD ist in der Lage, die fünf häufigsten 3D-Druckfehler zu erkennen und zu beheben: „Spaghetti“, abgelöste Objekte, Verformung, Fäden ziehen und Bläschenbildung. Darüber …

iFactory One – Der erste 3D-Drucker mit einem integrierten KI-basiertem Druckfehlererkennungs- und Schutzsystem Weiterlesen »

iFactory One, ein 3D-Drucker mit integriertem KI-basiertem Druckfehlererkennungs- und Schutzsystem

Das deutsche Startup iFactory3D präsentiert den 3D-Fließbanddrucker iFactory One mit einem brandneuen Fehlerschutz-System namens PrinterGUARD. PrinterGUARD ermöglicht es dem iFactory One, die fünf häufigsten 3D-Druckfehler zu identifizieren: „Spaghetti“, abgelöste Objekte, Verformung, Fäden ziehen und Luftbläschen. Laut dem iFactory3D-Management wird erwartet, dass die selbstlernenden Algorithmen der Künstlichen Intelligenz (KI) in naher Zukunft bis zu 20 Fehlertypen erkennen, und …

iFactory One, ein 3D-Drucker mit integriertem KI-basiertem Druckfehlererkennungs- und Schutzsystem Weiterlesen »

Neues Crowdfunding-Projekt von iFactory3D: Lernen Sie den ersten 3D-Drucker mit einem integrierten AI-basierten Druckfehlerschutzsystem auf Kickstarter kennen

iFactory3D hat eine neue Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter, der weltweit größten Plattform zur Finanzierung kreativer Projekte, gestartet. Ziel des Startups ist es, den 3D-Drucker iFactory One auf den Markt zu bringen und zusätzliche Finanzressourcen für Produkt-Upgrades und -Verbesserungen zu erschließen. Im Rahmen der Kampagne können 3D-Druck-Enthusiasten zur Herstellung ihres eigenen iFactory One-Druckers finanziell beitragen (zu einem …

Neues Crowdfunding-Projekt von iFactory3D: Lernen Sie den ersten 3D-Drucker mit einem integrierten AI-basierten Druckfehlerschutzsystem auf Kickstarter kennen Weiterlesen »

iFactory One – der erste 3D-Drucker mit PrinterGUARD, einem eingebetteten AI-basierten Druckfehlerschutzsystem

Das deutsche Startup iFactory3D präsentiert den 3D-Banddrucker iFactory One mit einem brandneuen Fehlerschutz-System namens PrinterGUARD. PrinterGUARD ermöglicht es mit dem iFactory One die fünf häufigsten 3D-Druckfehler zu erkennen und zu vermeiden: „Spaghetti“, abgelöste Objekte, Verformung, Fäden ziehen und Luftbläschen. iFactory3D erwartet, dass die selbstlernenden Algorithmen der Künstlichen Intelligenz (KI) des Unternehmens in naher Zukunft bis …

iFactory One – der erste 3D-Drucker mit PrinterGUARD, einem eingebetteten AI-basierten Druckfehlerschutzsystem Weiterlesen »

iFactory3D